Mückenschutz-Drehtür
Die Standard-Lösung

Die Drehtür lässt sich öffnen und schließen wie eine normale Tür. Sie wird aus äußerst verwindungssteifem Aluminiumprofil gefertigt. Ein Sockelblech schützt das Insektenschutzgitter vor Beschädigungen und gibt zusätzliche Stabilität. Ein Magnetverschluss hält die Drehtür geschlossen.

Auf Wunsch kann eine zusätzliche Sprosse die optische Wahrnehmung erhöhen. In diesem Fall können oben und unten zwei verschiedene Gewebe montiert werden, z. B.
oben der fast unsichtbare normale Mückenschutz und
unten der sogenannte Pet-Screen ­(Katzengaze).

 

Bilder lassen sich durch Überfahren mit der Maus vergrößern.

 
   

Home | Impressum